Wing Chun Fakten

Yip Man gründete 1967 die „Hong Kong Ving Tsun Athletic Association“. Der Langstock wurde erst später in das Wing Chun Kung Fu integriert. Die ursprüngliche Verwendung ist nicht geklärt. Eine Theorie besagt, dass der Langstock in der Bootsfahrt zur Steuerung der Boote verwendet wurde. Man konnte sich zudem gut mit ihm gegen Angreifer zu Wasser (Piraten) verteidigen. Einer anderen Theorie zur Folge, entstand der Langstock optimal in das Wing…

16. Oktober 2015
Mehr erfahren >>

MMA

Mixed Martial Arts (deutsch Gemischte Kampfkünste, kurz MMA) ist eine relativ moderne Art des Vollkontaktwettkampfes. Populär geworden ist MMA durch die Vergleichskämpfe im Ultimate Fighting Championship (UFC) der frühen 1990er Jahre, bei dem Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten angewendet werden. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, Judo und…

16. Oktober 2015
Mehr erfahren >>